Die Chloe

Werbung, da Markennennungen. Schnittmuster und Stoff sind selbst gekauft.

Uiiiiii, heute möchte ich euch meine Chloe von Pattydoo vorstellen.

IMG_4792

Jeder schwärmt von diesem Schnittmuster, so dass ich es unbedingt selbst ausprobieren wollte.  Und ich muss sagen….. I LOVE IT.

Sie hat den ersten Platz in meinem Kleiderschrank bekommen 🙂

IMG_4815

 

Ich bin richtiger Fan von einfachen, flott genähten Schnittmustern die durch kleine Veränderungen oder auch nur durch Auswahl verschiedenster Stoffe immer etwas anders aussehen. Chloe erfüllt all diese Dinge, sodass es irgendwann bestimmt für mich noch eine geben wird.

Vorne hat sie zwei schön fallende Falten, die dem Rockteil eine besondere Form geben und bestimmt jeder Figur schmeichelt. An der Seite geben zwei Eingriffstaschen einen schönen Abschluss.

Für dieses Kleid gibt es sogar eine Video- Anleitung wo alles Schritt für Schritt erklärt und gezeigt wird. So kann jeder dieses tolle „Teilchen“ mit Pattydoo mitnähen 🙂

 

IMG_4801

 

In meinem Stoffschrank hatte ich noch dieses Sommersweat- Schätzchen, Design by Bine Brändle aus der Kollektion Farbenzauber, was meiner Meinung nach sehr gut zum Kleid passt. Empfohlen werden Stoffe mit etwas Stand, sodass die Falten auch richtig zur Geltung kommen.

 

IMG_4819

So, und jetzt wünsche ich euch noch eine schöne Restwoche. Tschüssiiii

Eure Gela